Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand

Umweltschützer protestieren an diesem Sonntag (29.4.) gegen einen geplanten Hotelkomplex in Sa Ràpita

29.04.2012 | 14:59
Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand
Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand

Die Umweltschützer auf Mallorca haben für eine Großdemonstration am Es-Trenc-Strand an der Südküste von Mallorca gerüstet, um gegen einen geplanten Hotelkomplex in Sa Ràpita zu protestieren. Initiatoren der Bürgerinitiative „Salvem Sa Ràpita" (Retten wir Sa Ràpita) sowie Umweltverbände haben für Sonntag (29.4.) zu einer Menschenkette aufgerufen, die ab 11 Uhr die Naturstrände von Sa Ràpita und Es Trenc verbinden soll. Der Protest richtet sich gegen einen geplanten 1.200-Betten-Komplex, den Landesregierung und Inselrat genehmigen wollen.

Die Initiatoren rechnen mit rund 1.500 Teilnehmern bei der Protestaktion. Für sie wird auch eigens ein Bus-Transfer organisiert. Eine gleichzeitig in Palma geplante Demonstration gegen die derzeitige Kürzungspolitik wurde vorsorglich auf 19 Uhr verschoben.

Vertreter der Umweltschutzvereinigung Gob kritisierten bei einem Ortstermin am Donnerstag (26.4.) zudem eine unsachgemäße Entfernung von Seegras und Algen am Strand von Sa Ràpita. Durch den Einsatz von Baggern und Lastwagen werde das Dünensystem in Mitleidenschaft gezogen.

Mallorcas Inselrat hatte am Donnerstag (12.4.) eine Änderung des Raumordnungsplan beschlossen, um das 1.200-Betten-Hotel zu erlauben. Die Gemeinde Campos erhofft sich von dem Projekt einen wirtschaftlichen Aufschwung.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Magaluf soll Alkohol aus Schaufenstern verbannen

Die Gemeinde Calvià will auch Spaßautomaten à la "Hau den Lukas" verbieten

Zwei Tote bei Unfall in Alcúdia

Zwei Tote bei Unfall in Alcúdia

Bei den beiden Todesopfern handelte es sich um ein älteres Ehepaar, das auf Mallorca Urlaub machte

Zwei große Schiffe besuchen erstmals Mallorca

Zwei große Schiffe besuchen erstmals Mallorca

Die neue Trasmediterránea-Fähre "Dimonios" und das französische Kriegsschiff "L'Adroit" machten...

Earth Hour: Mallorca knipst das Licht aus - und hofft auf hohe Beteiligung

Earth Hour: Mallorca knipst das Licht aus - und hofft auf hohe Beteiligung

Am Samstag (25.3.) verschwinden Gebäude wie Palmas Kathedrale für eine Stunde im Dunkeln

Osterprozessionen auf Mallorca schützen sich vor Sexualstraftätern

Osterprozessionen auf Mallorca schützen sich vor Sexualstraftätern

Wie alle spanischen Institutionen müssen die katholischen Bruderschaften nun Zertifikate aus der...

Palmas Forn des Teatre schließt die Tür zum Paradies

Die Anwohner bedauern das Ende ein Ära. Das Café gehörte zu den emblematischsten Lokalen der Stadt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |