Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand

Umweltschützer protestieren an diesem Sonntag (29.4.) gegen einen geplanten Hotelkomplex in Sa Ràpita

29.04.2012 | 14:59
Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand
Aufruf zu Menschenkette am Es-Trenc-Strand

Die Umweltschützer auf Mallorca haben für eine Großdemonstration am Es-Trenc-Strand an der Südküste von Mallorca gerüstet, um gegen einen geplanten Hotelkomplex in Sa Ràpita zu protestieren. Initiatoren der Bürgerinitiative „Salvem Sa Ràpita" (Retten wir Sa Ràpita) sowie Umweltverbände haben für Sonntag (29.4.) zu einer Menschenkette aufgerufen, die ab 11 Uhr die Naturstrände von Sa Ràpita und Es Trenc verbinden soll. Der Protest richtet sich gegen einen geplanten 1.200-Betten-Komplex, den Landesregierung und Inselrat genehmigen wollen.

Die Initiatoren rechnen mit rund 1.500 Teilnehmern bei der Protestaktion. Für sie wird auch eigens ein Bus-Transfer organisiert. Eine gleichzeitig in Palma geplante Demonstration gegen die derzeitige Kürzungspolitik wurde vorsorglich auf 19 Uhr verschoben.

Vertreter der Umweltschutzvereinigung Gob kritisierten bei einem Ortstermin am Donnerstag (26.4.) zudem eine unsachgemäße Entfernung von Seegras und Algen am Strand von Sa Ràpita. Durch den Einsatz von Baggern und Lastwagen werde das Dünensystem in Mitleidenschaft gezogen.

Mallorcas Inselrat hatte am Donnerstag (12.4.) eine Änderung des Raumordnungsplan beschlossen, um das 1.200-Betten-Hotel zu erlauben. Die Gemeinde Campos erhofft sich von dem Projekt einen wirtschaftlichen Aufschwung.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Palmas Kongresspalast öffnet am 1. April 2017

Meliá-Chef Gabriel Escarrer präsentierte die Pläne des Konzerns auf der Tourismusmesse Fitur in...

Immobilienstreit: Nonnen ziehen gegen Bistum den Kürzeren

Immobilienstreit: Nonnen ziehen gegen Bistum den Kürzeren

Die Ordensschwestern stritten sich mit der Kirchenführung um den Besitz des ehemaligen Klosters...

Palma-Semmel ´Llonguet´ siegt über Keks ´Marbú Dorada´

Palma-Semmel ´Llonguet´ siegt über Keks ´Marbú Dorada´

Der Kekskonzern wollte Veranstaltern der Llonguet-Tage die Registrierung des Logos verbieten

Countdown zum Abschied von der Plastiktüte in Palma

Countdown zum Abschied von der Plastiktüte in Palma

Ab 2018 soll Schluss sein: Einwegtüten in Läden und Glas am Strand werden verboten

26 Badegäste starben 2016 an den Stränden von Mallorca

26 Badegäste starben 2016 an den Stränden von Mallorca

Zusammen mit den Nachbarinseln steigt die Todesbilanz auf 38. In 51 weiteren Fällen gelang es den...

Comic statt Hochglanz-Bucht: So will Mallorca für sich werben

Comic statt Hochglanz-Bucht: So will Mallorca für sich werben

Der Inselrat hat das neue Konzept für Auftritte auf Tourismusmessen vorgestellt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |