Vogelbeobachtungszentrum "La Gola" öffnet erst Ende Mai

Die Verzögerung hat mit der Abwicklung der bisherigen Betreiber-Firma Abaqua zu tun

13.04.2012 | 17:06

Die Balearen-Regierung wird das im Nordosten von Mallorca bei Pollença gelegene Vogelbeobachtungs-Zentrum "La Gola" erst Ende Mai wiedereröffnen. Das wurde am Donnerstag (12.4.) von offizieller Seite mitgeteilt, nachdem die Umweltschutzorganisation Gob moniert hatte, dass das Zentrum im vergangenen Jahr bereits im April den Besuchern zur Verfügung gestanden hatte.

Die Verzögerung steht im Zusammenhang mit der öffentlichen Körperschaft Abaqua, die das Zentrum bislang betrieben hatte aber aufgelöst werden soll. Nunmehr solle Espais de Natura das Management übernehmen.

Im vergangenen Jahr hatten 5.823 Personen das Zentrum La Gola besucht, und zwar vom 2. April bis zum 30. November. Es gehört zu einem Vogelschutzareal, das vor einiger Zeit geschlossen worden war.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Streikende Taxifahrer an der Playa de Palma am vergangenen Mittwoch (15.2.).
Wann die Taxifahrer auf Mallorca streiken wollen

Wann die Taxifahrer auf Mallorca streiken wollen

Weitere Proteste gegen die Einrichtung von Linienbussen in die Urlauberorte angekündigt. Ausstände...

Bauträger muss Reihenhaus in ses Olleries abreißen

Bauträger muss Reihenhaus in ses Olleries abreißen

Ein Gericht hatte den Bau für illegal erklärt

Und da waren es 17: Discounter Lidl eröffnet weitere Mallorca-Filiale

Und da waren es 17: Discounter Lidl eröffnet weitere Mallorca-Filiale

Die Niederlassung wurde am Mittwoch (22.2.) in Betrieb genommen

Balti for President: "Ich werde mich nicht verkleiden"

Balti for President: "Ich werde mich nicht verkleiden"

Das Balearen-Parlament hat am Dienstag (14.2.) mit absoluter Mehrheit einen neuen Vorsitzenden...

Nelkenfrauen auf Mallorca wegen mutmaßlicher Entführung festgenommen

Nelkenfrauen auf Mallorca wegen mutmaßlicher Entführung festgenommen

Mutter und Tochter sollen eine Seniorin ins Auto gelockt und außerhalb der Stadt ausgeraubt haben

Meer spült rätselhafte Wrackteile bei Sóller an die Küste von Mallorca

Ein zu den Planken passender Schiffbruch wurde nicht gemeldet

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |