Neue Bürgerinitiative gegen Änderung des Küstengesetzes

Umweltschützer warnen vor weiterer Zersiedelung und Spekulation

19-04-2012  

Auf Mallorca sowie in weiteren Regionen Spaniens hat sich eine Bürgerinitiative gegen die geplante Änderung des spanischen Küstengesetzes formiert. Gruppen von Umweltschützern wie der Gob auf Mallorca haben sich zusammengeschlossen, um die Beibehaltung des Gesetzes in seiner jetzigen Form zu fordern. Die geplante Änderung öffne der Privatisierung von Stränden, der Zersiedelung der Küste und der Spekulation Tür und Tor, heißt es bei der neuen Bürgerinitiative.

Das spanische Küstengesetz von 1988 sieht unter anderem vor, dass in der vordersten Küstenlinie kein Privatbesitz möglich ist. Dortiger Immobilienbesitz muss demnach nach einer Übergangsfrist in staatliche Konzessionen umgewandelt werden. Das spanische Umweltministerium hatte vor kurzem angekündigt, das Gesetz "grundlegend zu reformieren", um wirtschaftliche Nutzung und Umweltschutz in Einklang zu bringen und die Küste "aufzuwerten".

Auf Mallorca haben sich Vertreter der Gruppierungen Amics de la Terra, Ecologistas en Acción, Greenpeace, Gob, SEO/Birdlife und WWF der Initiative angeschlossen. Sie präsentierten das Projekt am Mittwoch (18.4.) in Cala Vinyes im Südwesten von Mallorca - der Ort sei ein Symbol für die Zersiedelung der Küste in den 70er und 80er Jahren. Bislang kenne man noch nicht die Details der geplanten Gesetzesänderung. In seiner jetzigen Form habe das Küstengesetz für einen akzeptablen Landschaftsschutz gesorgt, heißt es beim Gob.

  Zeitungbibliothek
MZ-Wettbewerb Leser-Rezept





 


  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya