Arbeitslosigkeit auf Mallorca geht saisonbedingt leicht zurück

Weiterer Anstieg im Jahresvergleich

04-05-2012  

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca ist im April saisonbedingt leicht zurückgegangen. Gemeldet waren auf den Balearen 89.800 Arbeitslose, wie das Arbeitsamt am Freitag (4.5.) bekannt gab. Das sind 6,6 Prozent weniger als im Vormonat, jedoch 8,6 Prozent mehr als im April vergangenen Jahres. Im Vergleich zu den anderen Regionen in Spanien konnten die Inseln den größten Rückgang im Vergleich zum Vormat verbuchen. Eine Arbeitslosenquote wird vom Arbeitsamt nicht ausgewiesen.

In Gesamtspanien wurde eine Arbeitslosenzahl von 4,74 Millionen registriert. Das ist ein Rückgang von nur 0,14 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Die Quartalsumfrage des spanischen Statistik-Instituts hatte zuletzt eine Arbeitslosenzahl auf den Balearen im ersten Quartal von knapp 164.000 ergeben.

  Zeitungbibliothek
MZ-Wettbewerb Leser-Rezept



  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya