Maskierte überfallen Ehepaar in ihrem Haus in Campanet

Die Täter entkamen mit etwa 1.000 Euro aus einem Safe

03-05-2012  
Blick auf das Anwesen der Opfer
Blick auf das Anwesen der Opfer Foto: Joan Frau

Zwei mit einer Pistole bewaffnete Maskierte sind in der Gemeinde Campanet in ein Haus eingedrungen und haben dort ein Rentner-Ehepaar ausgeraubt. Die Täter betraten am Mittwochmorgen (2.5.) das Anwesen, nachdem der Mann dieses verlassen hatte, um seinen Enkel zur Schule zu bringen. Sie fesselten die Ehefrau und forderten von ihr, den Safe zu öffnen. Da sie die Zahlenkombination nicht kannte, warteten sie, bis ihr Gatte zurückkam, der den Safe öffnete.

Die Unbekannten entkamen mit etwa 1.000 Euro. Es handelte sich laut Guardia Civil wohl um zwei Spanier. Vor zwei Wochen hatte es in Son Gual einen ähnlichen Überfall gegeben.

  Zeitungbibliothek
MZ-Wettbewerb Leser-Rezept



  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya