Einbrecher stehlen 150.000 Euro aus Wasserpark

Die Unbekannten überlisteten das Alarmsystem und öffneten den Safe mit einer Säge

01.09.2012 | 14:06

Unbekannte sind in das Büro des Wasserparks bei Magaluf im Südwesten von Mallorca eingebrochen und haben aus dem Safe rund 150.000 Euro gestohlen. Den Einbrechern gelang es, die Alarmanlage des Western Water Park zu deaktiveren und mit einer Kreissäge die Hinterwand des Safes zu öffnen. Ein Sicherheitsangestellter bemerkte den Diebstahl erst, als er das geplünderte Büro betrat.

Zu dem Einbruch war es in der Nacht auf Sonntag (26.8.) gekommen. Die Einbrecher kannten sich offenbar bestens auf dem Gelände aus, sie visierten direkt den Safe an, nachdem sie mehrere Türen auf dem Weg dorthin zerstört hatten. Dort lösten sie den Safe aus seiner Verankerung in der Wand. Bei der Flucht verloren die Unbekannten mehrere Bündel mit Scheinen.

Die Guardia Civil geht davon aus, dass es sich um Profis handelte, und geht dem Verdacht nach, dass sie über einen Komplizen verfügten. Unklar ist, wie das Alarmsystem überlistet werden konnte.

Lokales

Spanierin, Kolumbianer und Deutscher sterben bei Unfall nahe Sa Pobla

Spanierin, Kolumbianer und Deutscher sterben bei Unfall nahe Sa Pobla

Zu der Frontalkollision kam es am Dienstag (22.8.) zwischen einem Betontransporter und mehreren Pkw

Öffentliche Wanderhütte in Deià wurde illegal als Ferienwohnung vermietet

Öffentliche Wanderhütte in Deià wurde illegal als Ferienwohnung vermietet

Der Inselrat Mallorca eröffnet ein Verfahren gegen den privaten Betreiber

Palmas Stadtstrand Can Pere Antoni verliert Gütesiegel

Palmas Stadtstrand Can Pere Antoni verliert Gütesiegel

Seit Dienstagmorgen (22.8.) weht keine Blaue Flagge mehr. Denn halbverbrannte Plastikteile werden...

Mallorca benachrichtigt Anbieter von Ferienwohnungen über Ultimatum

Mallorca benachrichtigt Anbieter von Ferienwohnungen über Ultimatum

Den Unternehmen droht eine Strafe von bis zu 400.000 Euro, sollten sie illegale Angebote nicht...

Angst vor Strafen lässt Angebot von Ferienwohnungen schrumpfen

Angst vor Strafen lässt Angebot von Ferienwohnungen schrumpfen

Eine Woche nach Inkrafttreten des neuen Regelwerks zur Ferienvermietung auf Mallorca sind...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |