Seniorin an der Playa de Palma von Bus angefahren

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (10.9.) vor dem Megapark

10.09.2012 | 15:21

Eine Seniorin ist am Montagmorgen (10.9.) an der Playa de Palma von einem Bus angefahren und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich nach Angaben des Rettungsdienstes gegen 10.15 Uhr auf der Höhe des Megapark. In den Auffahrunfall war zudem ein weiteres Fahrzeug verwickelt, einer der Insassen wurde leicht verletzt.

Bei dem Opfer handelt es sich um eine 79-jährige Spanierin. Sie wurde ins Landeskrankenhaus Son Espases in Palma eingeliefert, ihr Zustand war ernst. Der zweite Verletzte wurde in die Clínica Rotger gebracht.

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |