Zahl der Touristen auf Mallorca höher als 2011

Im September verbuchten die Balearen im spanienweiten Vergleich die meisten ausländischen Touristen

24.10.2012 | 17:55

Mehr als 9,3 Millionen ausländische Touristen haben die Balearen zwischen Januar und September 2012 empfangen. Das sind 3,5 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres, gab das Tourismusministerium am Montag (22.10.) bekannt.

Allein im September kamen über 1,6 Millionen Urlauber, und damit mehr als ein Viertel aller Spanienreisenden, auf die Inseln – so viele wie in keiner anderen spanischen Region. Über alle neun Monate gesehen verbuchte Katalonien die höchsten Touristenzahlen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |