Betrugsvorwürfe: ´Mallorca-Prinz´ aus Untersuchungshaft entlassen

Die für den Österreicher geforderte Kaution war zuvor auf 10.000 Euro herabgesetzt worden

24-12-2012  

Der als "Mallorca-Prinz" bekannt gewordene Österreicher, dem Betrug in Millionen-Höhe vorgeworfen wird, ist am Sonntag (23.12.) gegen Kaution aus der Untersuchungshaft auf Mallorca entlassen worden. Der Richter hatte zuvor den Antrag des Anwalts angenommen, die geforderte Kaution von 60.000 Euro auf 10.000 Euro zu senken.

Der Anwalt hatte argumentiert, dass alle Bankkonten seines Mandanten auf richterliche Anordnung hin eingefroren worden seien. Der Österreicher wurde zudem am Freitag gerichtsmedizinisch untersucht, nachdem sein Anwalt auf den sich verschlechternden Gesundheitszustand des 57-Jährigen verwiesen hatte. Er leide unter Diabetes und Ekzemen an den Fußsohlen.

Die Lebensgefährtin des Österreichers war bereits am Montag (10.12.) aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das glamouröse Paar war im März wegen Verdacht auf Betrug in Millionenhöhe in Palma verhaftet worden. Unter den Geschädigten sind auch zahlreiche deutsche Insel-Residenten. Ermittelt wird wegen Verdacht auf Betrug mit einem Schneeballsystem in Höhe von bis zu 9 Millionen Euro.



Livecams auf Mallorca

Livecams auf Mallorca

Welcher Live-Blick darf es sein?

Playa de Muro, Son Serra de Marina, Bucht von Palma - machen Sie sich mit unseren zwölf Livecams selbst ein Bild!

 

Leser-Fotos

Leser-Fotos - ein Stück Mallorca teilen

Teilen Sie ein Stück Mallorca!

Hier können Sie Ihre Fotos ohne Registrierung direkt auf die MZ-Website hochladen und mit anderen Lesern teilen. Direktzugriff zu zehn Themen-Ordnern

 

Mallorca für Anfänger

Mallorca für Anfänger

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Höchster Berg, Größe, Sprache, Wappen, Einwohner, Hauptstadt, Regionen: Durchblick für alle Insel-Neulinge

 

Ferienvermietung auf Mallorca

Ferienvermietung auf Mallorca - was erlaubt ist

Was ist erlaubt? Fragen und Antworten

Dürfen Apartments an Urlauber vermietet werden? Was hat es mit dem Moratorium auf sich? Welche Strafen drohen?

 

Touristensteuer auf Mallorca

Touristensteuer auf Mallorca

Zehn Fragen, zehn Antworten

Welcher Urlauber muss wann wieviel zahlen? Und wohin fließt das Geld?

 

Die MZ per Whatsapp aufs Handy

MZ per Whatsapp aufs Handy

Abonnieren Sie die News-Alerts!

Sie erhalten kostenlos und bis zu zweimal täglich eine Zusammenfassung von News und Tipps über Mallorca.

 

Immobilien auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca

Googeln Sie Ihre Finca!

Die Mallorca Zeitung verbindet in einem neuen Ressort geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik

 

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |