Rentnerinnen binden sich an Balkongeländer fest

Kurioser Streit in einem Hochhaus in Cala Major eskaliert

06.03.2013 | 10:28
Die beiden Frauen auf ihrem Balkon
Die beiden Frauen auf ihrem Balkon

In einem Hochhaus in Cala Major bei Palma de Mallorca ist der Streit zweier Wohnungseigentümerinnen mit der Hausverwaltung eskaliert. Um zu verhindern, dass ihr Balkongeländer ausgetauscht wird, banden sich die Rentnerinnen Emilia Veira und Cristina Amunategui am Dienstag (5.3.) öffentlichkeitswirksam mit einem Seil fest.

Die Arbeiter, die das Geländer austauschen sollten, mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Beamte der Nationalpolizei mussten die Damen überzeugen, sich wieder zu befreien. Als Grund für ihren Widerstand gaben die Frauen an, dass es die neuen Balkone Einbrechern erleichtern würden, in die Wohnungen einzudringen.

Lokales

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Im Februar hatte der Inselrat die Fotovoltaik-Projekte in Manacor und Llucmajor abgelehnt. Doch...

Schon wieder Hitzealarm für Mallorca angekündigt

Die nette Abkühlung in den vergangenen Tagen hat gut getan. Doch schon bald kehrt die Hitze auf...

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Die Kette wurde erst 2011 gegründet, die Gruppe managt bereits neun Häuser. Jetzt soll expandiert...

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Magaluf ist als der "britische Ballermann" im Südwesten von Mallorca bekannt. Jedes Jahr arten...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |