Erster Waldbrand des Jahres zerstört einen Hektar

Das Feuer brach am Montag (11.3.) womöglich bei Waldarbeiten aus

13.03.2013 | 15:18
Erster Waldbrand des Jahres zerstört einen Hektar
Erster Waldbrand des Jahres zerstört einen Hektar

Ein Waldbrand im Südwesten von Mallorca hat am Montag (11.3.) rund einen Hektar Kiefernwald vernichtet. Das Feuer war am Nachmittag bei s'Arracó in der Gemeinde Andratx ausgebrochen und wurde noch am späten Abend trotz des starken Windes stabilisiert.

Die balearische Brandschutzbehörde Ibanat war mit einem Löschhubschrauber sowie Einsatzkräften am Boden im Einsatz, unterstützt wurde sie von der Feuerwache von Calvià. Das Feuer wurde in der Nacht auf Dienstag unter Kontrolle gebracht werden.

Die Ursache des ersten Waldbrandes des Jahres auf Mallorca ist noch unklar. Untersucht wird, ob das Feuer bei Waldarbeiten ausgelöst worden sein könnte. Bewohnte Häuser waren nicht in Gefahr.

Lokales

Auch nachts wird auf dem Flughafen Mallorca geflogen.
Palma de Mallorca fordert nächtliches Flugverbot für Son Sant Joan

Palma de Mallorca fordert nächtliches Flugverbot für Son Sant Joan

In einem Brief an das spanische Infrastrukturministerium hat die Stadtverwaltung eine Reihe von...

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Am Montag (21.8.) wurden Blumenkübel in der Fußgängerzone des Carrer Oms installiert - weitere...

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

So äußerten sich die Institutionen und politischen Führer nach dem Attentat in Barcelona

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

In der Nacht auf Freitag (18.8.) wurden mehrere Personen in dem Küstenort verletzt

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Mallorca bezieht fast ein Viertel des Stroms vom Festland

Mallorca bezieht fast ein Viertel des Stroms vom Festland

Zum fünfjährigen Bestehen des Stromkabels am Meeresboden hat der spanische Netzbetreiber REE neue...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |