Esel beißt Frau ins Gesicht

Zu dem Unglück kam es am Samstag (9.3.) auf einer Finca bei Bunyola

10.03.2013 | 08:22

Eine Frau hat am Samstag (9.3.) bei einem Angriff durch einen Esel auf Mallorca schwere Verletzungen erlitten. Zu dem Unglück kam es am Nachmittag auf einer abgelegenen Finca zwischen Bunyola und dem Festival Park. Der Esel ging aus bislang unbekannter Ursache auf die 40-Jährige los und biss sie ins Gesicht.

Patrouillen von Guardia Civil und Ortspolizei geleiteten die Notfallmediziner zu der Finca. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen und erheblichem Blutverlust ins Landeskrankenhaus Son Espases nach Palma gebracht, wo sie einem chirurgischen Eingriff unterzogen wurde. Die Polizei ermittelt, ob der Halter des Esels seine Aufsichtspflicht verletzt haben könnte.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |