Motorrad-Fahrer stirbt nach Kollision mit Pkw

Der Unfall ereignete sich am Freitag (22.3.) auf der Landstraße zwischen Cap Blanc und Cala Pi im Südosten von Mallorca

23.03.2013 | 15:06
Blick auf das Unfall-Motorrad
Blick auf das Unfall-Motorrad

Nach einem Unfall in der Nähe von Llucmajor im Südosten von Mallorca ist am Freitag (22.3.) ein 22-jähriger Motorrad-Fahrer gestorben. Javier L. P. war auf der Landstraße zwischen Cap Blanc und Cala Pi am Kilometer 21,3 mit einem Pkw kollidiert. Er erlag seinen schweren Verletzungen im Inselkrankenhaus Son Espases. Der Motorrad-Fahrer hatte Zeugenaussagen zufolge kurz vor dem Unfall ein sehr riskantes Manöver gewagt. Die Insassen dses Pkw der Marke Citroën kamen mit dem Schrecken davon.

Lokales

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Das ehemalige Hostal Baleares war einst sehr beliebt. Seit 30 Jahren ist es jedoch geschlossen...

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Die Nationalpolizei überraschte das Partyvolk in Cales de Mallorca. Gästen wurden Rauschmittel...

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Der 50-Jährige prallte in der Nacht auf Freitag (18.8.) gegen eine Laterne des Carrer Eusebi Estada

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |