Knapp 440.000 Passagiere an Ostern auf Palmas Flughafen

Vom 27. März bis zum 2. April sind 2.602 Starts und Landungen geplant

29.03.2013 | 09:55

An diesem Oster-Wochenende vervielfacht sich das Passagieraufkommen auf dem Flughafen von Mallorca. Die spanische Flughafenverwaltung Aena rechnet mit genau 436.761 Passagieren zwschen dem 27. März und dem 2. April, wie es in einer am Donnerstag (28.3.) veröffentlichten Mitteilung heißt.

Insgesamt wird es 2.602 Starts und Landungen geben. Am vollsten wird der Airport am Ostersonntag (31.3.) sein, mit 450 Starts und Landungen und 76.070 Passagieren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Brand nahe der Inca-Autobahn

Brand nahe der Inca-Autobahn

Das Feuer brach am Samstagmittag (12.8.) aus. Rauchschwaden zogen auch über die Fahrbahn, eine...

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Der Mann hatte in Calviàs Ortsteil El Toro zwei Nachbarwohnungen in Brand gesetzt und dadurch...

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

In den spanischen Medien ist von Tourismusphobie die Rede, doch bei den Urlaubern kommt davon...

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Zweites Spitzentreffen im Tourismusministerium: Nach den Exzessen von Touristen, die in den...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |