Demonstration gegen Pläne für Golfplatz bei Sencelles

Rund 200 Personen folgten am Samstag (18.5.) dem Aufruf von Umweltschützern

24.05.2013 | 14:08
Demonstration gegen Pläne für Golfplatz bei Sencelles
Demonstration gegen Pläne für Golfplatz bei Sencelles

Rund 200 Personen haben am Samstag (18.5.) gegen Pläne für einen Golfplatz im Gebiet von Son Saletes bei Sencelles im Zentrum von Mallorca demonstriert. Aufgerufen hatten zu dem Protest auf der Landstraße zwischen Sencelles und Santa Maria Umweltorganisationen wie Gob, Gadma oder Amics de la Terra. Die Teilnehmer kritisierten, dass es derzeit überhaupt keinen Bedarf für neue Golfplätze gebe. Zudem gefährde das Projekt die Wasserversorgung in der Gegend. Die Fläche sollte stattdessen für die Landwirtschaft genutzt werden. Uner den Teilnehmern waren auch zahlreiche Vertreter politischer Parteien, darunter Sozialisten, Vereinigte Links und Linksrepublikaner.

Der Golfplatz ist bereits seit dem Jahr 2005 geplant. Initiator des Projekts ist Venura Rubí, Vorsitzender des Ortsverbands der konservativen Volkspartei (PP) in Sencelles. Das Gelände befindet sich in rund einem Kilometer Entfernung vom Ortskern von Sencelles und hat eine Größe von 600.000 Quadratmetern. Während der vergangenen Legislaturperiode, als im Inselrat Mitte-Links regierte, lag das Projekt auf Eis. Inzwischen machte eine Kommission des Inselrats auf Mallorca den Weg für das Projekt frei.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |