Deutscher Urlauber nach Sturz an der Playa de Palma schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich am frühen Freitagmorgen (7.6.)

15.06.2013 | 22:17
Deutscher Urlauber nach Sturz an der Playa de Palma schwer verletzt
Deutscher Urlauber nach Sturz an der Playa de Palma schwer verletzt

An der Playa de Palma ist ein junger deutscher Tourist am frühen Freitagmorgen (7.6.) von einem Terrassensims fünf Meter in einen nach oben offenen Kellerzugang gestürzt. Dabei zog sich der betrunkene 22-Jährige laut den Angaben der Rettungsdienste schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus Son Espases eingeliefert werden. Der Unfall ereignete sich in der Straße Joaquim Verdaguer.

Auch in Magaluf kam es in der Nacht zum Freitag zu einem Zwischenfall: Eine 19-jährige Ausländerin fiel von einem mechanischen Stier und verletzte sich ebenfalls schwer am Kopf. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |