US-Lenkwaffenkreuzer im Hafen von Palma

Die "Hué City" ist 173 Meter lang und hat 370 Besatzungsmitglieder

20.06.2013 | 10:13
Blick auf das Kriegsschiff
Blick auf das Kriegsschiff

Der US-Lenkwaffenkreuzer "Hué City" mit 370 Besatzungsmitgliedern hat in Palma de Mallorca angelegt. Wo das Schiff herkam, wohin es fährt und wie lange es bleibt, wurde – was beim amerikanischen Militär üblich ist – nicht mitgeteilt. Das im Jahr 1991 in Dienst gestellte Gefährt gehört zur "Ticonderoga"-Kategorie. Schiffe dieses Typs – 27 Stück zählt die Kategorie insgesamt – suchen immer mal wieder Mallorca auf.

Die "Hué City" ist 173 Meter lang und 16,8 Meter breit. Sie kann 30 Knoten erreichen. An Bord können zwei Helikopter transportiert werden.

Lokales

15 Monate altes Mädchen stürzt in Palma fünf Stockwerke in die Tiefe

15 Monate altes Mädchen stürzt in Palma fünf Stockwerke in die Tiefe

Das Mädchen überlebte mit schweren Verletzungen. Mutter und Oma waren zu Hause

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Vor fünf Jahren noch unbekannt, kann man sich der Rabattschlacht mittlerweile nicht mehr...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |