Vierjähriger überlebt Sturz aus zweitem Stock

Ein Kindermädchen hatte den Jungen einige Zeit allein in einer Wohnung in Can Pastilla gelassen

20.07.2013 | 15:25

Ein vierjähriger Junge hat am Freitagmorgen (20.7.) wie durch ein Wunder einen Sturz aus dem zweiten Stock eines Wohnhauses in Can Pastilla (Palma) überlebt. Ein Zeltdach hatte den Sturz des Kindes aus sechs Metern Höhe gedämpft, so dass im Krankenhaus Son Llàtzer nur leichte Verletzungen festgestellt wurden. Ein Kindermädchen, das auf den Jungen aufpassen sollte, ihn aber zwecks des Kaufs von Zigaretten zeitweise allein in der Wohnung zurückließ, wurde festgenommen.

[an error occurred while processing this directive]
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |