Polizei auf Mallorca nimmt deutschem Paar Kinder weg

Die beiden kamen im August mit ihren zwei Söhnen, für die inzwischen das Berliner Jugendamt die Vormundschaft hat, auf die Insel – Nun hoffen die Eltern, dass sie ihre Kinder bald zurückbekommen

20.09.2013 | 13:22

Die beiden drei- und siebenjährigen Söhne eines deutschen Paares, die die Nationalpolizei am Dienstag (17.9.) in Fürsorge genommen hat, befinden sich dem Gericht zufolge nach wie vor in einem Kinderheim in Palma. Die Beamten waren in der elterlichen Wohnung in s´Estanyol an der Südküste von Mallorca vorstellig geworden, weil den Eltern vorgeworfen wird, seine Kinder im August mit auf die Insel gebracht zu haben, ohne über das Sorgerecht für sie zu verfügen. Weil die deutschen Behörden befürchteten, das Wohl der Kinder sei in Gefahr, wurde das Paar inzwischen via Interpol gesucht. Die spanische Polizei hatte das Paar am Dienstag vorübergehend festgenommen, am darauffolgenden Tag aber wieder auf freien Fuß gesetzt.

Während die Polizei davon ausgeht, dass die beiden Jungen den deutschen Behörden übergeben werden, hofft das Paar nun, die Kinder möglichst schnell zurückzubekommen, um mit ihnen weiterhin auf Mallorca leben zu können. Der Vater argumentiert, dass man ihnen das Sorgerecht erst entzogen hätte, als sie schon gar nicht mehr in Deutschland weilten. Der Beschluss des zuständigen Amtsgerichts in Berlin sei ihnen erst nach der Verhaftung in Spanien von der hiesigen Polizei vorgelegt worden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ampelkreuzung in Ibiza Stadt.
Ibizas Ampelmännchen bekommen Frauen als Verstärkung

Ibizas Ampelmännchen bekommen Frauen als Verstärkung

Mallorcas Nachbarinsel setzt am 25. November ein rot-grünes Zeichen für die Gleichberechtigung

Ferienvermieter auf Mallorca wollen EU um Beistand anrufen

Ferienvermieter auf Mallorca wollen EU um Beistand anrufen

Der Branchenverband Aptur kündigt im Streit um das neue Regelwerk auf den Balearen einen Gang nach...

Vermisster Koch: Deutsche Polizisten ermitteln in Cala Ratjada

Vermisster Koch: Deutsche Polizisten ermitteln in Cala Ratjada

Der 28-Jährige Kölner war im August spurlos im Urlaubsort verschwunden. Jetzt unterstützen...

Palma will Schmutzwasser von der Playa de Palma fernhalten

Palma will Schmutzwasser von der Playa de Palma fernhalten

Mit 26 Millionen Euro sollen die Stadtwerke Rückfangbecken bauen - auch um nervige Badeverbote...

Per Flüchtlingsboot nach Mallorca: Keine schlechten Chancen auf Europa

Per Flüchtlingsboot nach Mallorca: Keine schlechten Chancen auf Europa

Viele auf Mallorca aufgegriffene Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten der Abschiebung...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |