Waldbrand bei Andratx: Medaillen für die Piloten

Die Veranstaltung fand am Mittwoch (25.9.) auf dem Flugplatz von Son Bonet statt

26.09.2013 | 10:26
Blick auf einen Lösch-Helikopter
Blick auf einen Lösch-Helikopter

Die Arbeit der Piloten bei der Bekämpfung des Waldbrandes bei Andratx im Südwesten von Mallorca ist am Mittwoch (25.9.) auf dem Flughafen Son Bonet gewürdigt worden. Bei der von der Stiftung Fundación Aeronáutica Mallorquina initiierten Veranstaltung nahmen Mitglieder der spanischen Luftwaffe und der Firmen Sky Helicópteros und Martínez Ridao teil. Auch der Einsatz der Mechaniker und Elektroniker gewürdigt. Mehreren Teilnehmern der Löschaktionen wurden Verdienstmedaillen überreicht.

Bei der Löschung des verheerenden Brandes im Juli waren insgesamt zehn Flugzeuge vom Typ "Canadair" und diverse Hubschrauber eingesetzt worden. An der Veranstaltung nahmen unter anderem der balearische Umweltminister Gabriel Company und die Bürgermeister von Andratx und Estellencs, Llorenç Suau und Bartomeu Jover, teil.

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |