Notrufnummer auf Mallorca für eine Stunde nicht erreichbar

Zu dem Ausfall im Netz von Movistar kam es am Freitagmittag (22.11.)

23.11.2013 | 08:39
Notrufnummer auf Mallorca für eine Stunde nicht erreichbar
Notrufnummer auf Mallorca für eine Stunde nicht erreichbar

Ein technischer Ausfall im spanischen Telefonnetz hat dazu geführt, dass die Notrufnummer 112 auf den Balearen während rund einer Stunde nicht erreichbar war. Zu dem Ausfall kam es am Freitag (22.11.) gegen 11 Uhr. Betroffen gewesen seien allerdings nur Anrufe aus dem Mobilnetz, teilte die balearische Landesregierung mit. Man habe nach dem Ausfall eine neue Festnetznummer eingerichtet und kommuniziert, von der die Anrufe weitergeleitet worden seien.

Ausgelöst wurden die Probleme durch einen Ausfall des Mobilfunknetzes des Anbieters der Movistar. Internet und Festnetz waren nicht betroffen, Telefonsysteme mit IP-Technologie fielen jedoch ebenfalls aus.

Gegen 12.15 Uhr funktionierte die Notrufnummer wieder problemfrei. Während an einem normalen Tag in einem vergleichbaren Zeitraum rund 150 Anrufe registriert würden, waren es während des Ausfalls nur rund 100. Von dem technischen Ausfall waren weitere Gebiete in Spanien betroffen.

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |