Zweites Casino auf Mallorca entsteht in Palmas Innenstadt

Landesregierung bestätigt den Sieger der öffentlichen Ausschreibung – Absage an Merkur und Playa de Palma

28.11.2013 | 10:31
Zweites Casino auf Mallorca entsteht in Palmas Innenstadt

Den Zuschlag für ein zweites Casino auf Mallorca erhalten die Betreiber des Bingo-Saals in Palmas Innenstadt. Das hat der balearische Wirtschaftsminister Joaquín García am Freitag (22.11.) verkündet, nachdem das Projekt des Gran Casino Teatro Balear in der Nähe der Plaça del Olivar die meisten Punkte in der öffentlichen Ausschreibung bekommen hatte. Damit ist offiziell, dass die beiden anderen Bewerber leer ausgehen - die Merkur-Gruppe, die ein Casino im Schloss Bendinat in der Gemeine Calvià eröffnen wollte, sowie ein Projekt der Nervión-Gruppe inklusive Luxushotels an der Playa de Palma.

In dem siegreichen Projekt ist von einer Investition in Höhe von 10 Millionen Euro die Rede, 170 Arbeitsplätze sollen geschaffen werden. Gewonnen habe das Projekt, dass den besten Vorschlag vorgelegt habe, so Minister García. Das Casino werde wichtige Impulse zur Belebung der Innenstadt geben.

Palmas Tourismusdezernent dagegen hatte sich für das Projekt an der Playa de Palma ausgesprochen. Dort hatten sich die Hoteliers erhofft, dass das Casino zur Belebung der Nebensaison beitragen würde. Die Initiatoren der beiden unterlegenen Projekte kündigten an, die Entscheidung zu prüfen, und schlossen Rechtsmittel nicht aus.

Das Teatro Balear hat den Sieg nur knapp errungen: Es kam auf 76,69 Punkte, die Playa de Palma auf 75,48, Der Standort Bendinat auf 74,62 Punkte. Besonders schlecht hatte das Projekt der Nervión-Gruppe in punkto Finanzierung von Casino und Hotel abgeschnitten, die Garantien wurden mit nur 0,01 Punkten bewertet.

Lokales

Ampelkreuzung in Ibiza Stadt.
Ibizas Ampelmännchen bekommen Frauen als Verstärkung

Ibizas Ampelmännchen bekommen Frauen als Verstärkung

Mallorcas Nachbarinsel setzt am 25. November ein rot-grünes Zeichen für die Gleichberechtigung

Ferienvermieter auf Mallorca wollen EU um Beistand anrufen

Ferienvermieter auf Mallorca wollen EU um Beistand anrufen

Der Branchenverband Aptur kündigt im Streit um das neue Regelwerk auf den Balearen einen Gang nach...

Vermisster Koch: Deutsche Polizisten ermitteln in Cala Ratjada

Vermisster Koch: Deutsche Polizisten ermitteln in Cala Ratjada

Der 28-Jährige Kölner war im August spurlos im Urlaubsort verschwunden. Jetzt unterstützen...

Palma will Schmutzwasser von der Playa de Palma fernhalten

Palma will Schmutzwasser von der Playa de Palma fernhalten

Mit 26 Millionen Euro sollen die Stadtwerke Rückfangbecken bauen - auch um nervige Badeverbote...

Per Flüchtlingsboot nach Mallorca: Keine schlechten Chancen auf Europa

Per Flüchtlingsboot nach Mallorca: Keine schlechten Chancen auf Europa

Viele auf Mallorca aufgegriffene Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten der Abschiebung...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |