Flugzeugträger Harry S. Truman nimmt Kurs auf Mallorca

Rund 6.000 Soldaten werden auf der Insel erwartet

28.03.2014 | 16:08
Flugzeugträger Harry S. Truman nimmt Kurs auf Mallorca
Flugzeugträger Harry S. Truman nimmt Kurs auf Mallorca

Auf Mallorca wird der Besuch des US-Flugzeugträgers USS Harry S. Truman CVN 75 erwartet. Das Kriegsschiff soll am Donnerstag (3.4.) mit rund 6.000 Soldaten in der Bucht von Palma eintreffen und fünf Tage bleiben. Ebenfalls erwartet wird der Lenkwaffenkreuzer USS San Jacinto.

Freuen können sich vor allem Wirte und Einzelhändler auf Mallorca. Die durchschnittlichen Ausgaben eines Soldaten auf Landausflug werden mit 120 Euro pro Tag angegeben. Auch Mietwagenfirmen, Ausflugsanbieter und Taxifahrer dürften vom Besuch des Flugzeugträgers profitieren.

Im Einsatz war die Harry S. Truman im Jahr 2010 bei der Operation "Enduring Freedom", zuvor vor der Küste des Irak bei der Unterstützung des dortigen Krieges oder der Überwachung der Flugverbotszonen.

Besuche vergleichbarer Kriegsschiffe liegen inzwischen zwei Jahre zurück - im Juli 2012 ankerte der Flugzeugträger Eisenhower in der Bucht von Palma, im November 2011 die Enterprise.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |