Polizei fasst mutmaßlichen Päderasten

Der 45-jährige Brite wurde in einem Café in Palma festgenommen

31.03.2014 | 09:49

Die spanische Nationalpolizei hat in einem Café in Palma de Mallorca einen britischen Staatsbürger festgenommen, der ein fünfjähriges Mädchen missbraucht haben soll. Der 45-Jährige wurde Angaben vom Sonntag (30.3.) zufolge bereits am vergangenen Donnerstag gefasst.

Vorausgegangen waren gemeinsame Ermittlungen spanischer und britischer Beamter. Die Tat, die zwischen 2001 und 2005 verübt worden sein soll, war 2011 angezeigt worden.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |