Deutscher Radfahrer stirbt bei Unfall in der Nähe von Muro

Der 65-Jährige wurde am Freitag (4.4.) von einem Auto erfasst

02.05.2014 | 09:46
Deutscher Radfahrer stirbt bei Unfall in der Nähe von Muro
Deutscher Radfahrer stirbt bei Unfall in der Nähe von Muro

Zweiter tödlicher Verkehrsunfall auf Mallorca innerhalb von fünf Tagen: Ein deutscher Radfahrer ist am Freitag (4.4.) auf der Landstraße zwischen Muro und Can Picafort im Nordosten von Mallorca ums Leben gekommen. Der 65-Jährige starb noch am Unfallort.

Zu dem Unfall kam es am Nachmittag auf Höhe von Kilometer 5,8. Ein Peugeot 206 erfasste den Radfahrer nach einer Kurve. Der Deutsche prallte auf die Windschutzscheibe, die zerbrach. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Ein Notfallarzt konnte nur noch den Tod des Radfahrers feststellen. Die Guardia Civil hat Ermittlungen eingeleitet. Bei dem Opfer handelt es sich um einen Urlauber.

Lokales

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Das ehemalige Hostal Baleares war einst sehr beliebt. Seit 30 Jahren ist es jedoch geschlossen...

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Die Nationalpolizei überraschte das Partyvolk in Cales de Mallorca. Gästen wurden Rauschmittel...

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Der 50-Jährige prallte in der Nacht auf Freitag (18.8.) gegen eine Laterne des Carrer Eusebi Estada

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |