Instandsetzungsarbeiten in Stierkampfarena von Palma de Mallorca

Eigentümer des Coliseo Balear wollen 25.000 Euro investieren

23.04.2014 | 10:59
Palmas Stierkampfarena: Einst beliebte Kulisse für "Wetten dass??" auf Mallorca.
Palmas Stierkampfarena: Einst beliebte Kulisse für "Wetten dass??" auf Mallorca.

Die Stierkampfarena von Palma de Mallorca, einst beliebte Kulisse für die Fernsehsendung "Wetten dass…?", wird renoviert. Die Eigentümer des Coliseo Balear, das auch die Plaza de Toros beherbergt, wollen 25.000 Euro in Instandhaltungsarbeiten investieren, um die Sicherheit für Besucher des recht maroden Bauwerks weiterhin zu gewährleisten.

Die Arena war im vergangenen Jahr von Sachverständigen der Stadt Palma unter die Lupe genommen worden – mit verheerenden Ergebnissen. Die Gutachter hatten damals angeordnet, die dringlichsten Maßnahmen sofort durchzuführen. Andernfalls hätte dort nicht einmal die – wie man nun weiß – die letzte Mallorcas-Ausgabe von "Wetten dass…?" stattfinden dürfen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |