´Queen Elizabeth´ im Hafen von Palma de Mallorca

Der Luxusliner befindet sich auf einer 123-tägigen Weltumrundung

05.05.2014 | 09:48
Blick auf das Luxusschiff
Blick auf das Luxusschiff

Eines der vornehmsten Kreuzfahrtschiffe der Welt, die "Queen Elizabeth", hat Station in Palma de Mallorca gemacht. Der 2010 fertiggestellte Luxus-Liner der Cunard-Reederei legte am Sonntagmorgen (4.5.) im Hafen an und fuhr abends Richtung Lissabon weiter. Es befindet sich auf einer 123-tägigen Weltumrundung. Das Schiff war am 8. Januar in Hamburg losgefahren und beendet die Reise am 11. Mai im selben Hafen. Ziele der Reise waren unter anderem Neuseeland, Japan, Indien, der Persische Golf und China.

Die "Queen Elizabeth" ist 294 Meter lang, 23 Knoten schnell und kann mehr als 2.000 Passagiere beherbergen. Hinzu kommen 900 Besatzungsmitglieder.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |