Taxifahrer wegen Diebstahl festgenommen

Der 43-Jährige steht im Verdacht, Fahrgästen Handys entwendet zu haben

27.05.2014 | 10:20

Ermittler der Guardia Civil haben am Montag (26.5.) im Urlauberort Palmanova im Südwesten von Mallorca einen Taxifahrer festgenommen, der Fahrgäste bestohlen haben soll. Dem 43-Jährigen wird vorgeworfen, vor allem britischen Touristen unter anderem Handys entwendet zu haben.

In der Wohnung des Verdächtigen wurden etwa 15 Handys gefunden. Außerdem entdeckten die Ermittler zahlreiche Behälter mit Hormonpräparaten, deren Verkauf in Spanien stark reglementiert ist. Auch die Stoffe Testosteron, Oxanarol und Winstrol wurden sichergestellt.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |