Verspätungen am Flughafen von Mallorca

Grund für die chaotischen Zustände am Montagabend (26.5.) waren Computerprobleme

27.05.2014 | 10:20

Ausfälle im Computersystem haben am Flughafen von Mallorca am Montagabend (26.5.) zu Verspätungen geführt. Betroffen waren ab 19 Uhr 25 bis 30 Flüge, wie die spanische Flughafenverwaltung Aena mitteilte. Beim Abflug gab es Verspätungen von rund einer Stunde, allerdings wurde kein Flug annuliert.

Die Probleme traten an den Check-in-Schaltern auf, sämtliche Bildschirme der Mitarbeiter seien weiß geworden, hieß es. Vor den Schaltern bildeten sich lange Schlangen, die Verärgerung der Reisenden war groß.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |