Mann in Palma de Mallorca von Mauer erschlagen

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag (29.5.)

30.05.2014 | 10:45
Mann in Palma de Mallorca von Mauer erschlagen
Mann in Palma de Mallorca von Mauer erschlagen

Ein älterer Mann ist in Palma de Mallorca am Donnerstag (29.5.) von einer Mauer erschlagen worden. Der Mann, der laut widersprüchlichen Medienberichten 75, bzw. 77 Jahre alt war, hatte an der Mauer in seinem Innenhof gearbeitet, als sich Steine lösten und herabstürzten.

Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr auf dem Gelände eines Hauses in der Nähe der Militärbasis von Son Tous. Die herbeigeeilten Feuerwehrleute fanden den Mann mit schweren Brust- und Kopfverletzungen vor und konnten nur noch seinen Tod feststellen.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |