Pkw-Fahrer nach Kollision mit Tankwagen verletzt

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag (14.8.) bei Pollença

16.08.2014 | 15:16
Pkw-Fahrer nach Kollision mit Tankwagen verletzt
Pkw-Fahrer nach Kollision mit Tankwagen verletzt

Ein 48-Jähriger ist am Donnerstag (14.8.) bei einer Kollision mit einem Tankwagen in der Gemeinde Pollença im Nordosten von Mallorca verletzt worden.

Gegen 16 Uhr waren auf der Landstraße Sa Pobla-Pollença in der Nähe der Ortseinfahrt drei Fahrzeuge zusammengestoßen. Der Pkw des 48-Jährigen geriet dabei unter den Tankwagen. Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Inca und Alcúdia rückten mit schwerem Gerät an, um den Mann aus seinem Fahrzeug zu befreien. Dabei mussten sie den Tankwagen abstützen, damit dieser nicht den Pkw zerquetschte.

Der befreite Fahrer wurde ins Landeskrankenhaus Son Espases nach Palma gebracht, sein Zustand wurde als ernst beschrieben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |