Palma macht Rückzieher bei Ausbau der Fußgängerzone

Carrrer Velázquez und Esplanade vor der Kathedrale dürfen weiterhin befahren werden

08.10.2014 | 10:39
Palma macht Rückzieher bei Ausbau der Fußgängerzone
Palma macht Rückzieher bei Ausbau der Fußgängerzone

Eigentlich wollte der für Verkehrsfragen in Palma de Mallorca zuständige Stadtrat Gabriel Vallejo die Carrer Velázquez beim Mercat d'Olivar zur Fussgängerzone erklären – doch nun bleibt doch alles beim alten. Die Straße war aus Anlass der Europäischen Mobilitätswoche Mitte September sieben Tage lang probehalber nur für Fußgänger passierbar gewesen, so wie es der Verband der Einzelhändler zuvor gefordert hatte.

Doch nicht alle waren mit dem Ergebnis zufrieden: Sowohl Anwohner als auch Vertreter des Mercat d'Olivar und einige Ladeninhaber protestierten, weil durch die Umwandlung zur Fußgängerzone zahlreiche Parkmöglichkeiten entfielen. Mangels Konsens sind die Pläne für eine autofreie Carrer Velázquez deshalb vorerst auf Eis gelegt.

Auch vor der Kathedrale von Palma dürfen Autos weiterhin fahren und parken: Die rund 20 Anwohner-Stellplätze auf der Esplanade vor Palmas Wahrzeichen bleiben vorerst bestehen. Allerdings wohl nicht mehr bis in alle Ewigkeit: Vallejo zufolge ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Parkplätze mit der besten Aussicht der Stadt verschwinden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Manipulation oder politische Bildung an den Schulen auf Mallorca?

Manipulation oder politische Bildung an den Schulen auf Mallorca?

Auf der Insel tobt eine Debatte um vermeintliche separatistische Indoktrinierung an den...

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Auf rund 10.000 Betten kommt Hoteles Globales weltweit. Die meisten Häuser besitzt die Gruppe...

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Eine Passagierin behauptet, sie sei aufgrund ihrer Sprache in Palma aus dem Taxi geworfen worden

Beifahrer bei schwerem Autounfall in Palma lebensgefährlich verletzt

Eine betrunkene Frau verlor die Kontrolle über ihren Pkw und raste mit etwa 100 Stundenkilometern...

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Trockene 20 Grad bei blauem Himmel versüßen der Insel das Wochenende

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |