Vier Männer nach Einbruch in Llucmajor festgenommen

Die Verdächtigen sollen aus einem Firmengebäude Objekte im Wert von 50.000 Euro gestohlen haben

09.10.2014 | 02:30

Beamte der Guardia Civil haben vier Männer festgenommen, die vor einem Monat im Gewerbegebiet Son Noguera in Llucmajor im Süden von Mallorca in das Gebäude einer auf Arbeitssicherheit spezialisierten Firma eingedrungen sein sollen.

Ihnen wird vorgeworfen, Diebesgut im Wert von 50.000 Euro gestohlen zu haben. Wie die Polizei am Dienstag (7.10.)mitteilte, handelte es sich um eine perfekt durchorganisierte Bande. Sogar die Klimaanlage wurde mitgenommen. Ein Teil der Beute konnte sichergestellt werden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |