Flammen in Tiefgarage in Portopí

Das Feuer war am Donnerstag (9.10.) beim Starten eines Motors ausgebrochen und schnell gelöscht

10.10.2014 | 16:10
Flammen in Tiefgarage in Portopí
Flammen in Tiefgarage in Portopí

In einer Garage in der Nähe des Einkaufszentrums Portopí in Palma de Mallorca ist am Donnerstag (9.10.) kurz nach 11 Uhr ein Brand ausgebrochen. Kurz nachdem der Fahrer eines Wagens den Motor gestartet hatte, aber noch nicht losgefahren war, stand der Alfa Romeo in Flammen. Die Rauchschwaden waren weithin sichtbar, so dass zahlreiche Hinweise bei der Feuerwehr eingingen.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und verhindern, dass das Feuer auf andere Autos übergriff. Die Flammen zerstörten das gesamte Vorderteil des Pkw.

Die Feuerwehr entlüftete anschließend die Tiefgarage mit Hilfe von Ventilatoren. Den Besitzern der weiteren Autos wurde erst danach erlaubt, die Garage wieder zu betreten.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |