Sechs große Pötte gleichzeitig im Hafen von Palma de Mallorca

Am Samstag (18.10.) war der Tag mit den meisten Kreuzfahrtschiffen des Jahres

21.10.2014 | 08:48
Sechs große Pötte gleichzeitig im Hafen von Palma de Mallorca
Sechs große Pötte gleichzeitig im Hafen von Palma de Mallorca

Gleich sechs Kreuzfahrtschiffe haben am Samstag (18.10.) gleichzeitig im Hafen von Palma de Mallorca festgemacht. Das ist die höchste Zahl im gesamten Jahr - bislang lagen maximal fünf große Pötte gleichzeitig vor Anker.

Mehr als 13.000 Passagiere waren somit am Samstag auf Mallorca zu Gast, was der Stadt Palma zusammen mit dem Tui-Marathon am Sonntag hohe Besucherzahlen bescherte. Die Kreuzfahrtschiffe im einzelnen waren die "AidaMar", die "AidaVita", die "Thomson Dream", die "Oriana", die "Costa Luminosa" sowie die "Norwegian Epic".

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Vor fünf Jahren noch unbekannt, kann man sich der Rabattschlacht mittlerweile nicht mehr...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Die Studie einer internationalen Umweltorganisation macht die Dreckschleuder in Alcúdia für 54...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |