Haschischkapseln und Rumflaschen: Vier Drogenschmuggler am Airport gefasst

Die Passagiere wurden bei zwei Eingriffen der Guardia Civil festgenommen

30.10.2014 | 10:19
Haschischkapseln und Rumflaschen: Vier Drogenschmuggler am Airport gefasst
Haschischkapseln und Rumflaschen: Vier Drogenschmuggler am Airport gefasst

Die Guardia Civil hat in den vergangenen Tagen vier mutmaßliche Drogenschmuggler am Flughafen von Mallorca festgenommen. Die vier Personen wurden bei zwei Polizeiaktionen festgenommen.

Zuletzt wurde am Montag (27.10.) ein brasilianischer Passagier gefasst. In seinem Koffer fanden sich zwei Flaschen mit Rum, die die Aufmerksamkeit der Drogenermittler erregten. Wie sich herausstellte, war darin Kokain versteckt.

Bereits am 22. Oktober wurden drei Personen gefasst, die vom spanischen Festland nach Mallorca geflogen waren. Sie fielen wegen ihres nervösen Verhaltens auf, außerdem schwitzten sie stark - ein Indiz dafür, dass sie Drogen in Kapseln geschluckt hatten und im Magen transportierten. Bei der Untersuchung der drei Passagiere im Krankenhaus wurden insgesamt 354 Haschischkapseln mit einem Gewicht von mehr als zwei Kilo gefunden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Die Eltern der Mallorquinerin sollen ihre Tochter weder in sexuelle Handlungen verwickelt, noch...

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Am Dienstag (21.11.) wurden weitere Daten der Vergleichsstudie veröffentlicht

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Der Landwirt Miquel Cloquell gewinnt den Wettbewerb auf der Kürbismesse in Muro

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Mit der Initiative soll vor allem der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt werden

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Die Fahrerin muss sich vor Gericht verantworten. Ihr Alkoholwert lag viermal höher als erlaubt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |