Leiche eines Deutschen von Hunden zerfleischt

Der grausige Fund wurde am Montagabend (24.11.) bei Ses Salines gemacht

26.11.2014 | 10:09
Leiche eines Deutschen von Hunden zerfleischt
Leiche eines Deutschen von Hunden zerfleischt

Auf Mallorca ist eine von Hunden zerfleischte Leiche eines Deutschen gefunden worden. Der grausige Fund wurde am Montagabend (24.11.) in einem Wohnwagen nahe der Kläranlage von Ses Salines im Südosten von Mallorca gemacht.

Bei dem Opfer handelt es sich nach Angaben mallorquinischer Medien um einen 65-jährigen Mann, der auf seiner Finca zwei Wohnwagen aufgestellt hatte. Nachdem ein Bekannter längere Zeit nichts mehr von ihm gehört hatte, suchte er nach ihm auf dem Grundstück und fand die Leiche, über die zwei Hunde der Rasse Pitbull hergefallen waren. Einer der Hunde wurde ebenfalls tot aufgefunden, er ist offenbar verdurstet.

Nach ersten Erkenntnissen lag die Leiche bereits seit anderthalb bis zwei Monaten in dem Wohnwagen, in dem auch die beiden Hunde eingesperrt waren. Eine Autopsie soll klären, ob der Mann durch eine Attacke der Hunde zu Tode kam oder bereits vorher gestorben war. Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass der Deutsche eines natürlichen Todes starb und sich die Tiere anschließend auf seine Leiche stürzten, um zu überleben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ortsbesuch in Son Carrió.
4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

Im Zuge des Projekts in Son Carrió wird auch geprüft, dass auf einem Abschnitt wieder historische...

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Die 71-Jährige war am 29. September in Palma von einem Lkw der Stadtwerke Emaya überfahren worden

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Die Kommission für nachhaltigen Tourismus hat am Montag (16.10.) die Verteilung der Gelder für 62...

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Das Boot wurde in der Nacht auf Mittwoch (11.10.) vor Cabrera entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Die Gemeinde hat den neuen Flächennutzungsplan vorgestellt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |