Schnee auf Mallorca: Berge in weißem Gewand

Am Montag (29.12.) kann die Schneefallgrenze auf der Insel stellenweise sogar bis auf 300 Meter sinken. Wetterwarnung wegen stürmischer See

28.12.2014 | 18:12
Der schneebedeckte Puig Mayor vom MZ-Gebäude aus fotografiert.
Der schneebedeckte Puig Mayor vom MZ-Gebäude aus fotografiert.

Der Winter zeigt auch auf Mallorca sein wahres Gesicht: Nach teils recht ergiebigen Schneefällen in der Serra de Tramuntana am Sonntag (28.12.), die zumindest auf den höchsten Gipfeln eine weiße Decke hinterließen, soll die Schneefallgrenze am Montag (29.12.) laut Wetterdienst Aemet stellenweise auf bis zu 300 Meter sinken. Auch Unwetter mit Hagel und kurze, heftige Regengüsse in tieferen Lagen sind möglich. Die Temperaturen gehen ebenfalls zurück, auf tagsüber zwischen 5 und 10 Grad sowie auf bis zu -1 Grad nachts.

Wegen teils heftiger Windböen von bis zu 80 Stundenkilometern gilt auf Mallorca weiterhin Warnstufe Gelb, für die Nordküste der Insel hat Aemet für Montag wegen stürmischer See sogar Warnstufe Orange ausgerufen. Am Montag (29.12.) gilt an der Küste im Nordosten von Mallorca Warnstufe Orange wegen stürmischer See. Im Gebirge muss mit Böen von bis zu 110 Stundenkilometern gerechnet werden. Die Sonne lässt sich nur noch ab und zu sehen.

Vorhersage: So wird das Wetter auf Mallorca in den kommenden sieben Tagen

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Rabatte, Rabatte, Rabatte auf Mallorca
"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

Einzelhandelsverbände und Gastronomen ziehen positive Bilanz nach dem Rabatt-Tag. Auch am Samstag...

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Alles weise laut Nationalpolizei darauf hin, dass Sohn und Mutter, die am Freitag (24.11.) in...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau beschuldigt Untersuchungsrichter und Staatsanwalt, sie unter...

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |