Sóller ebnet Weg für geplantes Industriemuseum

Hinter den Plänen steht der Unternehmer Franz Kraus ("Fet a Sóller")

03.01.2015 | 22:00
Sóller ebnet Weg für geplantes Industriemuseum
Sóller ebnet Weg für geplantes Industriemuseum

Der Gemeinderat von Sóller im Norden von Mallorca hat eine Änderung des örtlichen Bebauungsplans beschlossen, um die Pläne für ein Industriemuseum des deutschen Unternehmers Franz Kraus zu ermöglichen. Das Museum soll in der ehemaligen Textilfabirk Fàbrica Nova entstehen. Nun muss auch noch der Inselrat von Mallorca seinen Segen geben.

Kraus, Besitzer des Lebensmittel-Vertriebs „Fet a So?ller", will zusammen mit den Erben des Komplexes diesen restaurieren. Die Kosten fu?r die Umwandlung in ein Museum sollen zwischen 1 und 1,5 Millionen Euro liegen. Das Geba?ude, in dem bis 1971 Stoffe fu?r Kleider und Leintu?cher hergestellt wurden, befindet sich zwar derzeit in einem desolaten Zustand. Es handelt sich jedoch um die letzte noch erhaltene von urspru?nglich 14 Textilfabriken in der Gemeinde, in der zu Hochzeiten bis zu 60 Arbeiter bescha?ftigt waren. Das rund 1.200 Quadratmeter große Gela?nde liegt zudem direkt im Zentrum von So?ller, in nur 200 Metern Entfernung von der Plac?a Constitucio?.

Das Museum soll unter anderem einen Überblick u?ber die Geschichte So?llers von der industriellen Revolution bis zum 21. Jahrhundert bieten. Dazu geho?ren neben der Textilindustrie auch die Stromerzeugung, der Eisenbahnbau sowie die Landwirtschaft. Die Pla?ne sehen zudem vor, dass die Firma Fet a So?ller, die unter anderem Eis herstellt und mallorquinische Lebensmittel wie Orangen, Marmeladen oder Liko?re exportiert, ebenfalls einen Teil des Geba?udes nutzt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Rabatte, Rabatte, Rabatte auf Mallorca
"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

Einzelhandelsverbände und Gastronomen ziehen positive Bilanz nach dem Rabatt-Tag. Auch am Samstag...

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Alles weise laut Nationalpolizei darauf hin, dass Sohn und Mutter, die am Freitag (24.11.) in...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau beschuldigt Untersuchungsrichter und Staatsanwalt, sie unter...

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |