Eisplatten auf den Tramuntana-Stauseen

So wird das Wetter auf Mallorca in den kommenden Tagen

12.02.2015 | 11:00

Die tagelange Kälte auf Mallorca hat dazu geführt, dass sich auf den Stauseen Cúber und Gorg Blau in der Serra de Tramuntana Eisplatten bilden. Zwischen dem 3. und dem 10. Februar wurden dort in den Nächten permanent Minustemperaturen registriert, wie der Wetterdienst Aemet mitteilte. Der tiefste Wert lag bei minus 5,5 Grad, er wurde in der Nacht zum Dienstag erreicht.

In den kommenden Tagen soll es auf Mallorca zwar milder, aber wieder feuchter werden. Am Donnerstagnachmittag (12.2.) ziehen vermehrt Wolken auf, am Abend kann es örtlich regnen. Mit Schnee ist nicht mehr zu rechnen, denn die Temperaturen steigen auf 17 Grad.

In der Nacht zum Freitag legen auch die zurzeit noch am Gefrierpunkt dümpelnden Nachttemperaturen zu, und zwar auf 5 bis 6 Grad. Auch am Freitag soll es weiter regnen, wiewohl sich die Wolken am Nachmittag verziehen und trockenerem Wetter Platz machen. Mit einer weiteren Kältewelle wie in der vergangenen Woche wird nicht gerechnet.

Der Wind weht am Donnerstag zunächst schwach aus östlichen Richtungen. Am Freitag dreht er auf Nordwest und wird etwas böiger.


Vorhersage: So wird das Wetter auf Mallorca in den kommenden sieben Tagen

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |