Verkehrschaos auf Ringautobahn nach Brand in Elendsbaracken

Das Feuer war am Freitagmittag (13.2.) ausgebrochen

14.02.2015 | 08:43
Rauchwolken auf der Ringautobahn.

Ein Feuer in Elendsbaracken hat am Freitag (13.2.) ein Verkehrschaos auf der Ringautobahn von Palma de Mallorca ausgelöst. Zu dem Brand kam es gegen Mittag im Gebiet des Sturzbachs sa Riera auf der Höhe des Gewerbegebiets Can Valero, als Bewohner der Baracken unter einer Brücke ein Lagerfeuer anzündeten, um sich offenbar zu wärmen.

Das Feuer geriet außer Kontrolle und erhielt zusätzlich Nahrung durch die große Menge von Müll und Bauschutt in der Umgebung, der dort illegal abgeladen ist. Eine schwarze Rauchwolke hüllte die Ringautobahn ein, so dass eine Fahrbahn in Richtung Flughafen ganz gesperrt werden musste. Es bildeten sich längere Staus. Den Einsatzkräften der Feuerwehr gelang es nach rund einer Stunde, den Brand unter Kontrolle zu bekommen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |