Gewehr im Koffer: Guardia Civil nimmt Mann am Airport fest

Der 51-Jährige hatte den Lauf der Jagdwaffe abgesägt

03.03.2015 | 13:38
Das alles sollte in ein Flugzeug geschmuggelt werden

Die Guardia Civil hat am Flughafen von Mallorca einen 51-Jährigen festgenommen, der mit einer Jagdwaffe an Bord eines Flugzeugs wollte. Die Aktion erfolgte bereits in der vergangenen Woche, wie es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (3.3.) heißt.

Bei dem Mann handelt es sich um einen Spanier, der auf die spanische Halbinsel fliegen wollte. Er führte nicht nur die Waffe mit sich, sondern auch Munition und ein Küchenmesser. Bei der Jagdwaffe war der Lauf abgesägt worden, was nach Angaben der Guardia Civil ebenfalls illegal ist. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |