Boxer wegen Diebstahl festgenommen

In der Wohnung des 31-Jährigen fanden Ermittler 21.000 Euro gestohlenes Geld

26.03.2015 | 10:28

Ermittler der spanischen Nationalpolizei haben in Palma de Mallorca am Mittwoch (25.3.) einen bekannten Boxer festgenommen. Dem 31-jährigen Spanier wird vorgeworfen, seinen Vorgesetzten mehrfach bestohlen zu haben. Dieser hatte am 15. März seinen Mitarbeiter angezeigt. Er behauptet, dass ihm insgesamt 23.000 Euro abhanden gekommen seien.

Bereits am 23. September des vergangenen Jahres hatte das mutmaßliche Opfer bei der Polizei angegeben, dass ihm 3.500 Euro aus seiner Wohnung gestohlen worden seien. Der zweite Diebstahl soll am 13. Januar verübt worden sein. Der Boxer soll desweiteren zwischen dem 10. und 24. Februar eine urlaubsbedingte Abwesenheit seines Chefs ausgenutzt haben, um weitere 12.000 Euro, die in einem Katzenkorb gelagert gewesen seien, aus dessen Wohnung zu holen.

Auf die Spur des mutmaßlichen Täters haben die Polizei auch Aufnahmen einer Sicherheitskamera an einer Tankstelle in Palmas Stadtteil Son Rapinya gebracht. In seiner Wohnung wurden schlussendlich 21.000 Euro gefunden. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Einsatzkräfte bergen die Leichen in Palma de Mallorca
Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Alles weise laut Nationalpolizei darauf hin, dass Sohn und Mutter, die am Freitag (24.11.) in...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau beschuldigt Untersuchungsrichter und Staatsanwalt, sie unter...

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |