Baustelle an Palmas Kathedrale kurz vor der Hauptsaison

Die Stadtverwaltung hat am Dienstag (21.4.) damit begonnen, den Bodenbelag an der alten Stadtmauer zu erneuern

22.04.2015 | 10:17
Bauarbeiten unterhalb der Kathedrale.

Kurz vor Beginn der Hauptsaison auf Mallorca hat die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca Bauarbeiten im Bereich der alten Stadtmauer unterhalb der Kathedrale begonnen. Im Bereich der Dalt Murada, oberhalb des Parc de la Mar, wurde am Dienstag (21.4.) der Bodenbelag aufgerissen, und zwar zwischen s'Hort del Rei und ses Voltes. Der gesamte Bereich, der ein beliebtes Fotomotiv bei Urlaubern ist, wurde für Fußgänger gesperrt.

Nach Angaben der Stadtverwaltung können die Bauarbeiten bis zu drei Monate dauern, man gehe aber davon aus, dass sie bereits früher beendet werden, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Bei den Arbeiten wird auf einer Fläche von knapp 1.100 Quadratmetern der bisherige Belag durch neue Bodenplatten ersetzt, die bereits im Umfeld verlegt sind. Die Arbeiten kosten 104.000 Euro. Nach Angaben der Stadtverwaltung wurden die Arbeiten von der Denkmalschutzbehörde des Inselrats genehmigt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |