Papst spricht Mallorca-Missionar Junípero Serra am 23. September heilig

Die Zeremonie soll im Rahmen der USA-Reise in Washington stattfinden

20.04.2015 | 16:45

Der von Mallorca stammende Franziskanermönch Junípero Serra wird am 23. September in Washington heiliggesprochen. Das hat ein Sprecher des Vatikan am Montag (20.4.) bekannt gegeben. Die Heiligsprechung soll im Rahmen der USA-Reise von Papst Franziskus stattfinden, und zwar im Nationalheiligtum Basilika der Unbefleckten Empfängnis. Bereits am 2. Mai soll im Rahmen einer Messe in Rom an den Mönch erinnert werden.

Junípero Serra (1713-1784) gilt als einer der wichtigsten Mallorquiner und als Begründer Kaliforniens. Bereits 1988 war er in Los Angeles seliggesprochen worden.

Serra war als 36-jähriger Mönch nach Mexiko ausgewandert und verbreitete dort im Norden des Landes sowie im heutigen Kalifornien den katholischen Glauben. Nach und nach baute er eine Reihe von Missionsstationen auf, aus denen später Städte wie San Francisco und San Diego entstehen sollten. Er versuchte dabei, die teils noch nomadische indianische Bevölkerung sesshaft zu machen und ihnen die Grundlagen der Landwirtschaft zu vermitteln. Sein Wirken ist nicht unumstritten.

Erst 2013 war auf Mallorca und den USA der 300. Geburtstag von Junípero Serra gefeiert worden. In seinem Geburtsort Petra ist ihm zu Ehren ein kleines Museum eingerichtet worden.  /ff/ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Brand nahe der Inca-Autobahn

Brand nahe der Inca-Autobahn

Das Feuer brach am Samstagmittag (12.8.) aus. Rauchschwaden zogen auch über die Fahrbahn, eine...

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Der Mann hatte in Calviàs Ortsteil El Toro zwei Nachbarwohnungen in Brand gesetzt und dadurch...

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

In den spanischen Medien ist von Tourismusphobie die Rede, doch bei den Urlaubern kommt davon...

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Zweites Spitzentreffen im Tourismusministerium: Nach den Exzessen von Touristen, die in den...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |