Wahlkampf: Wie wär´s mit einer eigenen Mallorca-Airline?

Das Linksparteienbündnis Més per Mallorca hat die Gründung von "air Balears" vorgeschlagen

27.04.2015 | 09:58
Die Kandidaten der Partei haben schonmal einen Flug mit der neuen Airline nachgestellt.

Das oppositionelle Linksparteienbündnis Més per Mallorca hat im Vorfeld der Regionalwahlen im Mai die Gründung einer zum Teil von öffentlichen Mitteln finanzierten balearischen Airline vorgeschlagen, um so die Nebensaison zu beleben und neue Märkte zu erschließen. Marketingmaßnahmen hätten keinen Sinn, wenn nicht auch gleichzeitig auch Flugverbindungen angeboten würden, heißt es in dem am Sonntag (26.4.) veröffentlichten Vorschlag.

Verwiesen wird zudem auf andere Regionen wie die Kanaren, Malta oder Korsika, die ebenfalls über eine von der öffentlichen Hand gestützten Airline verfügten. Mit einer eigenen Airline - ein möglicher Name wäre air Balears - könne man insbesondere mehr Besucher im Rahmen von Wochenend-Trips nach Mallorca locken.

Das Projekt müsse erst noch finanziell im Detail geprüft werden, angesichts von mehr als 22 Millionen Passagieren gebe es ein riesiges Potenzial. Denkbar wäre eine Beteiligung privater Investoren in Höhe von 50 Prozent. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Anti-Lkw-Barrieren im Zentrum von Palma de Mallorca.
Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Solidaritätswelle auf Mallorca nach Anschlag in Barcelona

Solidaritätswelle auf Mallorca nach Anschlag in Barcelona

Lieferwagen rast am Donnerstagabend (17.8.) auf Flaniermeile La Rambla in Menschenmenge. 13...

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Das ehemalige Hostal Baleares war einst sehr beliebt. Seit 30 Jahren ist es jedoch geschlossen...

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Die Nationalpolizei überraschte das Partyvolk in Cales de Mallorca. Gästen wurden Rauschmittel...

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Der 50-Jährige prallte in der Nacht auf Freitag (18.8.) gegen eine Laterne des Carrer Eusebi Estada

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |