Bootsmesse Palma de Mallorca: Was am Montag los ist

Die tägliche Programmvorschau für die Boatshow und SuperyachtShow vom 30. April bis 4. Mai an der Alten Mole von Palma

05.05.2015 | 11:44
Boatshow in Palma

Montag, 4. Mai

Stand D-12: Was bekommen Messe-Besucher nach dem Eintritt auf der Boatshow als Erstes zu sehen? Genau. Autos. Aber natürlich nicht irgendwelche Autos. Die offizielle Vertretung der britischen Sportwagen-Schmiede Jaguar stellt hier einige echte Traumwagen aus. Unter anderem die Sportwagen-Limousine Jaguar XE.

Stand B-29: Auch die Firma „Greendesign" hat auf den ersten Blick nichts mit Wassersport zu tun. Auf der Messe zeigt das Madrider Möbeldesign-Unternehmen die neuesten Trends in Sachen Yacht-Mobiliar. Zu sehen gibt es unter anderem schicke Lounge-Ecken für die Flybridge sowie Chillout-Sessel für das Sonnendeck.

Stand C-17: Sicherlich auch einen Besuch auf der Bootsmesse wert ist der Stand von „Agapi Boating". Dahinter versteckt sich ein innovativer schwedischer Freizeitboot-Hersteller. Sein Mischung aus leicht zu transportierendem Festrumpfschlauchboot (RIB), einem schicken Kohlefaser-Aufbau, extrem spritsparendem Motor und praktischer Campingbus-Ausstattung soll insbesondere Kleinfamilien ansprechen.

Stände A-1: Am Gemeinschaftsstand von „Portbook" und „El Corte Ingles" gibt es wieder leckere Häppchen und Getränke zu probieren. Um 14 Uhr lädt dort der spanische Sterne-Koch Andreu Genestra zu einem Show-Cooking.


International Boatshow Palma & SuperyachtShow
Moll Vell / Paseo Marítimo, Palma
30. April – 4. Mai
geöffnet von 11 -20 Uhr
Eintritt: 5 Euro
Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei
www.boatshowpalma.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |