Fluglotsen drohen mit Streiks im Juni

Am 8., 10., 12. und 14. Juni soll auf Mallorca die Arbeit für je vier Stunden niedergelegt werden

28.05.2015 | 10:19
Der Tower am Flughafen von Palma bleibt im Juni stundenweise unbesetzt.

Wer im Juni nach Mallorca fliegt, muss sich an vier Tagen auf Verspätungen einstellen: Die spanische Gewerkschaft der Fluglotsen hat am Mittwoch (27.5.) für den ersten Monat der Hauptsaison Proteststreiks angekündigt.

Konkret sollen die Lotsen an Palmas Flughafen Son Sant Joan am 8., 10., 12. und 14. Juni jeweils von 10 bis 12 Uhr und von 18 bis 20 Uhr ihre Arbeit niederlegen.

Sie wollen so gegen die Strafen protestieren, die die Flughafenbetreibergesellschaft Aena nach einem wilden Streik m Dezember 2010 gegen 61 Fluglotsen des Luftfahrtkontrollzentrums in Barcelona verhängt hatte. /lex

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |