Parkplatzbetreiber am Naturstrand Es Trenc trotzt den Behörden

Am Wochenende musste in Ses Covetes die Polizei einschreiten, nachdem auf dem von den Behörden geschlossenen Gelände wieder Strandbesucher ihre Fahrzeuge abstellen durften

02.06.2015 | 19:14
Parkplatzbetreiber am Naturstrand Es Trenc trotzt den Behörden

Die Parkplatzsituation am Naturstrand Es Trenc im Süden von Mallorca eskaliert weiter. Nachdem am Sonntag (31.5.) ein von den Behörden geschlossener Parkplatz in Ses Covetes trotz fehlender Lizenz wieder für Strandbesucher geöffnet wurde, schritt die Polizei ein und nahm den Tathergang auf. Wie ein Beamter der Ortspolizei feststellte, ließ der Betreiber Pkw auf das Gelände fahren und kassierte pro Fahrzeug 6 Euro.

Die Polizei unterband jedoch zunächst nicht den Parkplatzbetrieb - über ein Sanktionsverfahren sollte im zuständigen Rathaus von Campos zu Wochenbeginn entschieden werden. Angesichts der sommerlichen Temperaturen ist die Zahl der Strandbesucher deutlich gestiegen, es sei aber noch kein totales Chaos ausgebrochen, heißt es bei der Ortspolizei, die bereits an einigen Tagen in diesem Jahr die Zufahrt zu Ses Covetes ganz gesperrt hatte.

Hintergrund der Probleme ist die Schließung der Parkflächen in Ses Covetes, auf dem rund 1.000 Fahrzeuge abgestellt werden konnten. Die Maßnahme hatte der Inselrat Ende vergangenen Jahres in Folge einer fehlenden Genehmigung veranlasst. Eine von der Gemeinde geschaffene Kurzparkzone (ORA), die dieses Jahr erweitert wurde, bietet dagegen nur Platz für bis zu 300 Pkw.

Seit Wochen wird im Rathaus von Campos zusammen mit Vertretern des Inselrats nach einer Lösung gesucht, um in der jetzt beginnenden Saison ein totales Parkplatz-Chaos zu verhindern. Bürgermeister Sagreras drohte sogar mit der Installation einer Schranke, um die Zufahrt zu regulieren und zu verhindern, dass Ses Covetes zu einer Mausefalle wird. Die Wirte und Strandbuden-Betreiber unterdessen fürchten das Schlimmste.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |