In Deckung... So wüteten die Unwetter auf der Insel

Auf Mallorca haben sich am Dienstag (16.6.) heftige Gewitter entladen

17.06.2015 | 16:12
In Deckung... So wüteten die Unwetter auf der Insel

Über Mallorca sind am Dienstag (16.6.) etliche heftige Gewitter niedergegangen. Fotografen gelangen zum Teil beeindruckende Fotos von Wasserhosen, Hagel, bedrohlichen Wolken und überschwemmten Feldern.

In Palma, aber auch in Alcúdia und Pollença schlugen Regen- und Hagelschauer Menschen in die Flucht, auch an der Playa de Muro und in Cala Ratjada und Son Serra Marina schüttete es wie aus Kübeln. In Inca und Santa Margalida ging es ebenfalls zur Sache, im Kloster Lluc fielen in nur einer Stunde 58 Liter auf den Quadratmeter. Insgesamt wurden etwa 14.000 Blitze gezählt. Am Morgen hatte es vor allem auf dem Meer geregnet. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |